Förderverein

Einblicke in die Arbeit des Fördervereins

Der „Förderverein der Waldblick-Mittelschule Freital-Niederhäslich“e.V. wurde am 13. Januar 1999 gegründet.

 

Zu den Aufgaben, die sich der Verein gestellt hat, heißt es im § 2 der Satzung:


„Der Verein dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken. Er will durch Zusammenschluss von Eltern, Lehrern, Schülern und ehemaligen Schülern die  Bildungs- und Erziehungsaufgaben der Schule fördern, insbesondere
 

- die Profilierung der Mittelschule, die Gestaltung des Schulgeländes … 

- die zusätzliche Hilfe bei Schulveranstaltungen wie Sportfest, Badfest …“

 

„Die zur Erreichung seines gemeinnützigen Zweckes benötigten Mittel erwirbt der Verein“ laut  § 3 „durch
 

- Mitgliedsbeiträge

- Überschüsse aus Veranstaltungen

- Spenden, Zuwendungen, Stiftungen, Fördermittel und Zuschüsse“.

 

Um seine Aufgaben erfüllen zu können benötigt der Förderverein unserer Schule Ihre Unterstützung, liebe Eltern.

 

Sie können dem Verein helfen, indem sie Mitglied werden und durch Ihren Mitgliedsbeitrag (12 € im Kalenderjahr) dazu beitragen, die finanziellen Mittel für unsere Arbeit bereitzustellen.

Auch über Spenden freuen wir uns.

 

Die entsprechende Beitrittserklärung finden Sie unter Dokumente.

 

Kontoverbindung:

Kontonummer 3060006007

Bankleitzahl 85050300

Ostsächsische Sparkasse Dresden



Allen Eltern, die durch ihre Mitgliedschaft die Arbeit unseres Fördervereins schon jetzt unterstützen oder dies in Zukunft tun werden, ein herzliches DANKESCHÖN.

Zu den Aktivitäten, die mit Mitteln des Fördervereins unterstützt werden, gehören zum Beispiel:
 

- das jährliche Touristiksportfest, bei dem die Verpflegung für alle Schüler
(ca. 300 €) bezahlt wird,
 

- das Badfest, bei dem die an die TWF zu zahlende Gebühr in Höhe von 50 € übernommen wird,
 

- verschiedene Wettbewerbe, wie Mathematik- und Geografieolympiaden, der Vorlesewettbewerb, der Känguruwettbewerb, der Kochwettbewerb, bei denen Mittel für Teilnahmegebühren, Preise und Ähnliches zur Verfügung gestellt werden,
 

- Pädagogische Tage, bei denen das Mittagessen für teilnehmende Eltern und Schüler bezahlt wird.

Außerdem bezahlt der Verein die Internetgebühren für die Homepage der Schule oder die Jahreskarte für das Hygienemuseum.

Ein besonderer Höhepunkt in jedem Jahr ist die „Vorweihnachtliche Musizierstunde“, die vom Förderverein ins Leben gerufen wurde und im vergangenen Dezember schon zum 13. Mal stattfand.

Mitteilung

 

Der Förderverein dient künftig der Arbeit der Waldblick - Oberschule Freital  - Niederhäslich. Auf eine Umbenennung des Vereins verzichten wir bis auf Weiteres, da dies mit hohem Aufwand und Kosten verbunden ist. Da die o.g. Schule der unmittelbare Rechtsnachfolger der Waldblick - Mittelschule Freital - Niederhäslich ist, treffen alle für die bisherige Schule gemachten Aussagen auch auf die neue Schule zu.

 

Ulrich Hammerschmidt

(Mitglied des Vorstandes)