Schulfest zum 50jährigen Schuljubiläum

Freitag, 02.09.2016 bis Sonnabend, 03.09.2016

 

 

Wir laden Eltern, Schüler, ehemalige Schüler und Lehrer der Schule, Freunde und Interessierte, Eltern von Grundschülern und alle, die mit uns feiern möchten herzlich zum Schulfest anlässlich des fünfzigjährigen Schuljubiläums der Waldblick – Oberschule Freital – Niederhäslich ein.

 

Unser Motto: „Jung trifft alt“

 

Programm:

 

Freitag, 02.09.2016

 

18:00               Eröffnung im Festzelt auf dem Schulhof, Showtime – Programm

(unsere Talenteshow, u.a. mit dem Auftritt unserer erfolgreichen Tanzcompanie „Rock – Challenge“ mit ihrem diesjährigen Siegerprogramm)

 

Ab 19:30        Musik und Tanz, Treffen ehemaliger Klassen

  • Fotoclub schießt Erinnerungsfotos
  • Ausstellung von künstlerischen Schülerarbeiten
  • Schulchronik
  • Fürs leibliche Wohl ist gesorgt!

 

20:30               Auftritt der Band „Countrytruck“ aus Freital

(am Schlagzeug: unser Lehrer Herr Bormann)

 

Bis 22:00         Musik und Tanz

 

 

Sonnabend, 03.09.2016

 

10:00               nichtöffentliche Feierstunde

 

11:30               Show – time im Festzelt

 

Ab 12:30        - Schulführungen

  • Schulchronik
  • Spiele und Wettbewerbe
  • Verkauf von Produkten der Waldblick – Oberschule
  • Ausstellungen der Fachschaften
  • Versteigerung von Schülerarbeiten
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

 

14:00               Ende der Veranstaltungen im Schulgelände

 

Wir möchten Sie noch auf die Veranstaltungen des Jugendclubs Poisental hinweisen, so dass Sie am Freitag und Sonnabend nach unseren Veranstaltungen im Gelände des Jugendclubs weiter feiern können.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Wichtige Hinweise:

 

Da die Parkflächen rund um das Schulgelände begrenzt sind, bitten wir Sie, möglichst zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen.

 

Das Rauchen ist im Schulgelände während des gesamten Schulfestes untersagt. Benutzen Sie bitte die ausgewiesene Raucherinsel außerhalb des Schulgeländes.

 

Wir haben Schüler als Ordnungskräfte eingesetzt, die durch Warnwesten kenntlich sind. Deren Hinweisen und Weisungen bitten wir unbedingt zu folgen.